Bild Medienunternehmen

Medienunternehmen

Unser Kunde gehört zu einer der größten Mediengruppen Deutschlands mit rund 600 Medienprodukten in Print und Online

Branche

Medien

Salesforce Cloud

Sales Cloud

Projektergebnis

Buchungsplattform für Anzeigen

Ziele

Lösung

Vorgehen

Das Ziel war eine Vereinheitlichung der Architektur für diese Services über verschiedene Salesforce-Orgs hinweg. Um die Abläufe der verschiedenen Entwicklungs-stadien zu verfolgen, wurde mit Git (Tracking den entwickelten Abläufe) gearbeitet und Salesforce DX (Integration und Workflow -Abbildung) eingeführt.

 

Ein weiterer Fokus war die Architekturplanung und das Development im Salesforce Back End, sowie die Entwicklung von Lightning Components.

Die Entwicklung und der Aufbau einer mandantenfähigen Sales-Org, um Anzeigenbuchungen zu verwalten. Dabei ging es um eine Buchungs-plattform für Anzeigen in Printmedien und Digital. Jeder Verlag hat als Partner die Möglichkeit, über diese Buchungs-plattform, Preise einzusehen und Anzeigenbuchungen vorzunehmen.

Das Vorgehen basierte auf der Datenintegration aus der Buchungs-Org in die Publisher Orgs durch Webservices (Rest API). Hinzu kam die Entwicklung eines einheitlichen Services zum Datenaustausch zwischen den verschiedenen Orgs und Salesforce Einstein. Einstein wurde verwendet, um im Bereich Business Intelligence (BI) ein kundenspezifisches Reporting aufzubauen. Im Zuge dieser Architekturplanung sollte Microsoft Azure abgelöst werden.